Aktuelle Corona Lage

Elfte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (11.BaylfSMV)

Die aktuelle Corona Lage für die Stadt und den Landkreis Ansbach finden Sie unter dem nachfolgenden Link.
Landratsamt Ansbach – Aktuelle Corona-Lage

Diese Regelungen gelten tagesaktuell für den Landkreis Ansbach:

Kontakte Balken

Zusammenkünfte sind nur von Angehörigen des eigenen Hausstandes und einer weiteren Person erlaubt. Ehegatten, Lebenspartner und Partner nichtehelichen Lebensgemeinschaft gelten jeweils als ein Hausstand, auch bei getrenntem Wohnsitz. Kinder bis 14 Jahre werden nicht mitgezählt.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Schule & KiTa

Aufgrund des 7-Tage-Inzidenzwertes für den Landkreis Ansbach (an drei aufeinanderfolgenden Tagen über 100) gelten für den Schul und Kitabetrieb:

  • In der Jahrgangsstufe 4 der Grundschulstufe, der Jahrgangsstufe 11 der Gymnasien und der Fachoberschulen sowie in sonstigen Abschlussklassen findet Präsenzunterricht statt, sofern der Mindestabstand von 1,5 m durchgehend und zuverlässig eingehalten werden kann, ansonsten erfolgt Wechselunterricht.
  • An allen übrigen Schularten und Jahrgangsstufen findet Distanzunterricht statt.
  • Die Kindertageseinrichtungen bleiben geschlossen.
  • Regelungen zur Notbetreuung bleiben davon unberührt.

Es wird darauf hingewiesen, dass diese Bekanntmachung für alle Schulen und Kindertageseinrichtungen gilt, die im Gebiet des Landkreises Ansbach liegen. Die Sachaufwandsträgerschaft oder der Wohnort der Schüler und Kinder ist nicht relevant.

Die wechselseitige, unentgeltliche, nicht geschäftsmäßige Beaufsichtigung von Kindern unter 14 Jahren in festen, familiär oder nachbarschaftlich organisierten Betreuungsgemeinschaften ist auch weiterhin zulässig, wenn sie Kinder aus dem eigenen und höchstens einem weiteren Hausstand umfasst. Es wird klargestellt, dass dieser bereits bisher geltende Grundsatz auch künftig im Rahmen der allgemeinen Kontaktbeschränkungen weitergilt.

Weitere Infomationen zum Schulbetrieb finden Sie hier.

Weitere Informaionen zum Kita-Betrieb finden Sie hier.

Einzelhandel Balken

Welche Geschäfte inzidenzunabhängig weiterhin geöffnet haben finden Sie hier.
Achtung Änderung bei inzidenzunabhängigen Ladengeschäften! Seit 28.04.2021 dürfen zusätzlich folgende Ladengeschäfte öffnen: Folgende weitere Ladengeschäfte dürfen öffnen: Gartenmärkte, Blumenfachgeschäfte und Buchhandlungen dürfen in gleicher Weise inzidenzunabhängig unter den für Ladengeschäfte geltenden allgemeinen Maßgaben öffnen.

Die Abholung von vorbestellter Waren – z. B. online oder telefonisch – („Click & Collect“) ist in den ansonsten geschlossenen Ladengeschäften unter bestimmten Voraussetzungen möglich, wenn eine Ansammlung von Kunden etwa durch gestaffelte Zeitfenster vermieden und ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Kunden sichergestellt werden kann. Im Rahmen von Click & Collect gilt für die Kunden und ihre Begleitpersonen FFP2-Maskenpflicht und für das Personal grundsätzlich Maskenpflicht. Die Bereitstellung von Waren zur Abholung darf nur an einem entsprechenden Abholschalter oder ganz außerhalb des Ladengeschäfts stattfinden; die Verkaufsräume als solche dürfen nicht für die abholende Kundschaft geöffnet werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

körpernahe Dienstleistungen Balken

Besuch einer körpernahen Dienstleistung (Frisör, Fußpflege) nur noch mit negativem Test nicht älter als 24 Stunden möglich.

Ladengeschäfte der körperfernen Dienstleistungsbetriebe und der Handwerksbetriebe dürfen inzidenzunabhängig – also oberhalb wie unterhalb einer 7-Tage-Inzidenz 100 – unter den für Ladengeschäfte geltenden allgemeinen Maßgaben öffnen.

Vollständig geimpfte Personen werden im Rahmen der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung negativ getesteten Personen gleichgestellt. Ausnahmen können für vulnerable Gruppen gemacht werden. Kinder bis zum sechsten Geburtstag sind vom Erfordernis eines Testnachweises ausgenommen.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Museum Sport Balken

Theater, Konzerthäuser, Bühnen, Kinos und ähnliche Einrichtungen sind geschlossen. Museen, Ausstellungen, Gedenkstätten, Objekte der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen und vergleichbare Kulturstätten sowie zoologische und botanische Gärten sind ebenfalls geschlossen. Ausnahme: Die Öffnung von Außenbereichen der zoologischen und botanischen Gärten sind auch oberhalb einer 7-Tage-Inzidenz von 100 unter bestimmten Voraussetzungen zulässig.

Kontaktfreier Sport unter der Beachtung der Kontaktbeschränkung erlaubt. Die Ausübung von Mannschaftssport ist untersagt.  Ausnahme: Oberhalb einer 7-Tage-Inzidenz von 100 ist Kindern unter 14 Jahren die Ausübung von Sport in Form von kontaktloser Ausübung im Freien in Gruppen von höchstens fünf Kindern gestattet. Etwaige Anleitungspersonen dürfen an diesem Sport teilnehmen, wenn sie ein höchstens 24 Stunden altes negatives Testergebnis nachweisen können.

Weitere Informationen finden Sie hier

Ausgangssperre klein

Seit dem 29. März gilt von 22 Uhr bis 5 Uhr die nächtliche Ausgangssperre, der Aufenthalt außerhalb einer Wohnung ist untersagt, außer aufgrund wichtiger Gründe entsprechend § 26 der 12. BayIfSMV vom 5. März 2021.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Thema Corona-Impfung

Online-Registrierung

Impfwillige aus Bayern können sich seit dem 11. Januar 2021 online über das Portal der Bayerischen Staatsregierung unter www.impfzentren.bayern registrieren lassen. Hierbei handelt es sich zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht um eine Terminvergabe, sondern um eine Erfassung der persönlichen Daten. Sobald eine Terminvergabe möglich ist, werden Sie hierzu von den Mitarbeitern des Impfzentrums kontaktiert. Dabei wird der erste und zweite Impftermin automatisch als Paarung mitgeteilt.
Grundlage für die Reihenfolge der Impfung bleibt die Prioritätsstufe laut bundesweiter Impfverordnung.

Sie haben Fragen zur Online Registrierung? – Schauen Sie sich die FAQs zur Online-Registrierung an.

Telefonische Registrierung

Für Bürgerinnen und Bürger ohne Internetzugang wurde für Landkreis Ansbach und Stadt Ansbach zusätzlich eine telefonische Registrierung eingerichtet. Diese ist  jeweils von 8 Uhr bis 18 Uhr unter der Nummer 0981/81824041 erreichbar.

Für allgemeine Fragen wenden Sie sich bitte an die Telefonnummer 0981/81824040.

Registrierung über Kontaktformular

Wer sich nicht über die telefonische Hotline oder über das Online-Portal registrieren konnte, für den ist die Registrierung für einen Impftermin in Landkreis Ansbach und Stadt Ansbach auch über ein eigenes Kontaktformular möglich. Das vollständig ausgefüllte Formular kann per Post oder per Fax an die Verwaltung des Impfzentrums rückgesandt werden.

  • Bitte beim Faxen darauf achten, dass beide Seiten tatsächlich übermittelt werden. Je nach Einstellung des Faxgeräts sollte das Formular auf zwei Seiten ausgedruckt werden.

  • Personen mit beruflich bedingter Priorisierung sollten sich über Internet/Telefon anmelden.

Corona-PCR-Test:
Testzentrum des Landkreises Ansbach und der Stadt Ansbach

Externer Link: Corona - Testzentrum Landkreis Ansbach und Stadt Ansbach

Das COVID-19-Testzentrum für den Landkreis Ansbach und die Stadt Ansbach befindet sich am ehemaligen Messegelände Ansbach. Die Tests sind für die Nutzer kostenfrei. Generell können sich alle Bürgerinnen und Bürger des Freistaats Bayern einen kostenlosen Rachenabstrich nehmen lassen. Über ein elektronisches Anmelde- und Reservierungssystem können Gruppen-, aber auch Einzelanmeldungen abgewickelt werden. Darüber können beispielsweise Lehrkräfte oder Erzieherinnen und Erzieher einen Termin reservieren.

Hier vereinbaren Sie Ihren Termin in Ihrem Testzentrum.

Corona Testzentrum

Am Onolzbach 69
91522 Ansbach

Telefon:  0211 387 895 73(für weitere Informationen)
Hinweis:  Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Ins Adressbuch exportieren

Anfahrtsskizze Impfzentrum

Corona-Antigen-Schnelltest für Ansbach und Umgebung – Ein Service Ihrer Apotheken

Banner Schnelltest Apotheken

Corona-Antigen-Schnelltests aus Apotheken sind ein ergänzendes Angebot zu den bestehenden Testmöglichkeiten.
In wenigen Minuten ein Plus an Sicherheit.

Hier bekommen Sie mehr Informationen zum Service Ihrer Apotheken.

Kostenlose PCR-Tests werden nicht angeboten, für diese wenden Sie sich bitte an das Gesundheitsamt oder an das Testzentrum am ehemaligen Messegelände.