Kondolenzbuch für Altlandrat Rudolf Schwemmbauer

Zum Tod von Altlandrat Rudolf Schwemmbauer können auch Bürgerinnen und Bürger ihre Trauer und Anteilnahme bekunden. Im Foyer des Landratsamtes Ansbach (Dienstgebäude I, Crailsheimstraße 1, 91522 Ansbach) liegt seit Montag, 17. Januar 2022, ein Kondolenzbuch aus. Außerdem wurde auf der Homepage des Landkreises Ansbach die Möglichkeit eingerichtet, digital Beileidsbekundungen und persönliche Worte zu hinterlassen. Die abgeschickten Botschaften werden im Landratsamt Ansbach gesammelt und der Familie von Rudolf Schwemmbauer übergeben. Das Kondolenzbuch ist zu den allgemeinen Öffnungszeiten des Landratsamtes zugänglich: Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr sowie Freitag von 8 bis 12 Uhr. In allen Dienststellen des Landratsamtes Ansbach muss eine FFP2-Maske getragen werden und es gilt die 3G-Regel. Eine Anmeldung ist für den Eintrag ins Kondolenzbuch nicht erforderlich.
Hier können Sie Ihre Beileidsbekundungen und persönliche Worte in ein digitales Kondolenzbuch eintragen.
Auch in der Gemeindeverwaltung Geslau liegt ein Kondolenzbuch aus. Die Eintragung in das Kondolenzbuch ist zu den allgemeinen Öffnungszeiten (Mo-Do von 8.00 – 12.00 Uhr) der Gemeindeverwaltung sowie zu den Sprechzeiten (Mi. 18.00 – 20.00 Uhr) des Bürgermeisters möglich. Eine Anmeldung für den Eintrag ins Kondolenzbuch ist nicht erforderlich.
Wir bitten um Einhaltung der gesetzlichen Hygiene- und Abstandsmaßnahmen.